Fahrzeugklasse A1

Krafträder mit einem Hubraum von mehr als 125ccm³, oder einer Nennleistung von nicht mehr als 11KW (15PS) und einem maximalen Leistungsgewicht von 0,1 KW pro Kg.

Für Deinen Führerscheinantrag ist wichtig:

  • Mindestalter von 15 1/2 Jahren
  • Sehtestbescheinigung
  • Sofortmaßnahmen am Unfallsort – Schulung mit Nachweis
  • Lichtbild (nicht älter als 2 Jahre)
  • Gesundheitsbogen (Fahrschule)
  • Amt – Antrag der Meldebehörde
  • Gebühr für die Führerscheinstelle

Theorieausbildung bei Ersterteilung:

  • 12 Doppelstunden Grundstoff
  • 4 Doppelstunden klassenspezifischer Stoff

Theorieausbildung bei Vorbesitz einer Fahrerlaubnis:

  • 6 Doppelstunden Grundstoff
  • 4 Doppelstunden klassenspezifischer Stoff

Praktische Mindestausbildung:

  • Grundausbildung
  • 5 Überlandfahrten
  • 4 Autobahnfahrten
  • 3 Nachtfahrten